Montag, 1. August 2011

Abzocke - Name der Kollegin RAin Alexandra Braun widerrechtlich benutzt

Etwas extrem Dreistes leisten sich zur Zeit Gewinnspiel - Betrüger mit der Kollegin Alexandra Braun aus Hamburg: Der Name der Strafverteidigerin wird benutzt, um gutgläubigen Menschen einen Gewinn in einem Internet-Spiel vorzugaukeln - um den Gewinn ausgezahlt zu bekomen, sollen Anwalts- und Notarkosten gezahlt werden. RAin Braun ist angeblich die Abwicklerin. Alles erstunken und erlogen !

Die Erklärung der Kollegin Braun finden Sie hier .

Ich hoffe nur, dass möglichst viele potentiell Geschädigte Strafanzeige stellen, damit die Betroffenen strafrechtlich verfolgt werden !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen